header background mitte

Verein zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes Mellitus

Unser Verein verfolgt den Zweck, Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus zu fördern, deren Interessen öffentlich zu machen, zu vertreten und die Durchsetzung voranzubringen.

Unser Verein verfolgt den Zweck, Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus zu fördern, deren Interessen öffentlich zu machen, zu vertreten und die Durchsetzung voranzubringen. Den inhaltlichen Rahmen für die Tätigkeit des Vereins bilden die UN- Konvention über die Rechte des Kindes und die St. Vincent Deklaration aus dem Jahr 1989, zu deren Kommission Vertreter von Gesundheitsministerien und Patientenorganisationen aus allen europäischen Ländern gehören.In diesem Sinne ist das Wirken des Vereins auf die gesundheitliche und soziale Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus gerichtet.
essen
 
kids kurs1

 

Unser Anliegen ist die Förderung der Behandlungs- und Schulungsmaßnahme KiDS- Kurs (Kinder-Diabetes-Schulungs-Kurs) Die Organisation und Durchführung
von Schulungsmodulen für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus und deren Eltern sowie dem sozialen Umfeld der Betroffenen (Kindergarten, Schule, Sportvereine, ...) mit dem Ziel von Information, Schulung sowie dem Erfahrungsaustausch unter Betroffenen, ihren Angehörigen und Betreuern.

 

SPONSOREN

Zum Gedenken angedenken bild

 

Dr. Regine Hildebrandt

*26.04.1941     †26.11.2001

 

 

 

Regine Hildebrant war eine der bedeutendsten Politikerinnen Deutschlands.

 

Als Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Frauen des Landes Brandenburg (1990-1999) sowie auch als SPD-Politikerin nach ihrem Ausscheiden aus der Landesregierung unterstützte sie die Vorsorgekuren schon seit Anfang der 90er Jahre.

 

 

mehr erfahren › 

 

 

Organisation

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer

Projektleitung

Dr. Karsten Milek

Träger des Bundesverdienstkreuzes

 

Im April 2004 wurde der Diabetologe Dr. Karsten Milek für sein Engagement, besondere Ferienaufenthalte für diabeteskranke Kinder und Jugendliche zu organisieren, von Sozialminister Baaske mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Profil ansehen ›